Hocker

Soko-Themen in Klasse 5/6:

  • Regeln des Zusammenlebens
  • Selbstvertrauen
  • Umgang mit Gefühlen
  • Feedback
  • Konflikte friedlich lösen, sprachlichen Umgang miteinander stärken
  •  Coaching (blau Unterlegtes = Links)

Projekte:

Gemeinsames Mittagessen:  Um sich besser kennenzulernen und zur Stärkung der Klassengemeinschaft, gibt es in der ersten Schulwoche ein gemeinsames Mittagessen der jeweiligen Klassen.

Erlebnispädagogischer Tag: Der erlebnispädagagogische Tag fördert die Selbstwahrnehmung und die Klassengemeinschaft. Er führt zu einem besseren Verstehen von Gruppenkonflikten, des eigenen Verhaltens und der Wahrnehmung von den eigenen und fremden Grenzen. Oft schweißen diese Erlebnisse eine Klasse zusammen und bieten eine gute Grundlage für eine harmonische Klassengemeinschaft.

Bus- und Bahnprävention: Die Verkehrsprävention soll sensibilisieren für Gefahren, den Schülern Sicherheit geben und das Verantwortungsbewusstsein für sich und andere in der Bahn und im Bus und auf dem Schulweg erhöhen (In Zusammenarbeit mit der Bundespolizei)

Pyramidenbau: Das Konzept des Projekts thematisiert Themen des sozialen Umgangs wie Toleranz, Vertrauen, Leistungsbereitschaft, Kooperation und Selbstwertgefühl. Diese werden im Bereich der Equilibristik, der Boden- und Partnerarbeit mit Pyramidenaufstellung erarbeitet.

AntimobbingSchülermediencoaches

Kids online: Durch den Vortrag „Kids online“ sollen Eltern und Lehrer über potenzielle Gefahren und Kriminalitätsformen im Bereich der Nutzung „Neuer Medien“ sensibilisiert und aufgeklärt werden. In einem Workshop werden die Kinder klassenweise über die Gefahren beim Umgang mit dem Internet informiert.

Stadtlauf: Der Stadtlauf gilt als ein sportlicher Höhepunkt zum Abschluss des / eines Schuljahres. Unterstützt durch den OHG-Förderverein und die Fachschaft Sport versuchen wir ein großes Team aus Eltern, Schülern und Lehrern an den Start zu bringen und unser Motto „Gemeinschaft ist unsere Stärk

Selbstbehauptungstraining: Es geht um drängende Fragen zum Umgang mit Gleichaltrigen, mit Sexualität, mit Freundschaften, mit dem eigenen Körper, mit Autoritäten und mit Suchtmitteln.
(In Zusammenarbeit mit professionellen Trainern.)

Soko+ Aufführung: Im Rahmen der Soko+-Angebote präsentieren sich die Theater- und Bläserklassen im Schuljahresverlauf bei unterschiedlichen Aufführungen und Veranstaltungen.

Anti-Mobbing-Tage: Die Schüler lernen Strukturen von Mobbingsituationen erkennen und erfahren wie sie damit umgehen und helfen können. Entwickelt werden soll sozialer Mut und Einsatz für Mitschüler. Gefördert werden sollen außerdem Fairness, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein innerhalb der Klasse.

Soko OHG