Wozu braucht das OHG einen Förderverein?

Auch nach dem Pisa-Schock: In Zeiten knapper öffentlicher Kassen sind dem schulischen Angebot Grenzen gesetzt. Deshalb möchten wir solche Aktivitäten fördern, die über das Unterrichtsangebot hinaus gehen, die aber aus anderen Quellen kaum unterstützt werden können. Aktivitäten, die den Schülern direkt zugute kommen, können zum Beispiel Arbeitsgemeinschaften, Projekte oder Exkursionen sein. Die Förderung besteht sowohl in finanziellen Mitteln als auch in personeller Unterstützung. Konkret arbeiten wir derzeit an Mentoring, Bewerbungstraining und Projekten.

Die Vision:

Der Förderverein bildet ein Netzwerk aus Menschen in unterschiedlichsten beruflichen Tätigkeiten. Die Schüler nutzen dieses Netzwerk, um ihre Ziele zu finden und zu erreichen. Dabei kann es z. B. um Praktika, die Studien- oder Berufswahl gehen. Die vielseitigen Interessen der Schüler werden durch Projekte und Arbeitsgemeinschaften gefördert, die bei Bedarf vom Verein unterstützt werden. Der Förderverein trägt dazu bei, dass Schüler, Eltern, Lehrer und die Öffentlichkeit das OHG positiv als ein Stück gemeinsamen Lebensraum wahrnehmen. Wir hoffen, daß wir diese Zielsetzung mit möglichst vielen Menschen gemeinsam haben, denn mit mehr Mitgliedern können wir auch mehr bewegen. Schließlich kann, wer sich selbst im Kleinen zusammen mit Gleichgesinnten für Kinder und Jugendliche, für Schule und Bildung engagiert, auch mit mehr Glaubwürdigkeit und Gewicht auftreten, wenn es darum geht, Bildungspolitik zu beeinflussen.

Schwerpunkte der Vereinarbeit:

  • Die Ehemaligen ins Netzwerk einbinden
  • Freizeit vielseitig und aktiv gestalten helfen
  • Die Sozialkompetenz der Schüler stärken
  • Den Einstieg in Studium und Beruf erleichtern 

Zusammen mit Schulleitung und Elternbeirat aktualisieren wir diese Schwerpunkte entsprechend der Weiterentwicklung des OHG-Profils

Der Vorstand: 

euervorstand 169

Auf dem Bild von rechts nach links: S. Hasenclever, S. Stupp, A. Segelhorst, S. Rückert und S. Bermanseder

Jede(r) soll sich in diesem Verein nach ihren (seinen) Fähigkeiten und Möglichkeiten einbringen können. Deshalb haben wir die unvermeidliche Verwaltungsarbeit im Vorstand auf viele Schultern verteilt.

Wechsel im Vorstand im Schuljahr 2022/2023:

Am 7.12. 2022 fand im Schülercafe die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins des Otto-Hahn-Gymnasiums statt. Der langjährige 1. Vorsitzende Carsten Wohnsdorf und zwei weitere langjährige Vorstandsmitglieder, Babett Herold und Herbert Hack, hatten schon im Vorfeld angekündigt, nicht mehr für ihre Posten zu kandidieren, sodass klar war, dass dies keine alltägliche Sitzung werden würde. Dennoch wurde nicht auf eine liebgewonnene Tradition des Fördervereins verzichtet:  C. Wohnsdorf eröffnete in gewohnter Weise die Sitzung mit einem Pizzaessen und dem Bericht des Vorstands. Auch wenn der Bericht des 1. Vorsitzenden über die letzten zweieinhalb Geschäftsjahre etwas kürzer ausfiel als gewohnt, da viele vom Förderverein unterstützten Veranstaltungen coronabedingt nicht stattfinden konnten, darf dies nicht darüber hinwegtäuschen, was der Förderverein unseren SchülerInnen und Schülern ermöglicht. Die Finanzierung des OHG-Teams beim Böblinger Stadtlauf, die Organisation der Berufspatenabende und die finanzielle Unterstützung diverser Präventionsangebote für unsere Klassen sind nur ein kleiner Ausschnitt der wertvollen Arbeit des Fördervereins. Nicht vergessen werden darf auch, dass der Förderverein der Schulleitung einen Sozialfond zur Verfügung stellt. Damit können u.a. Familien finanziell unterstützt werden, denen die Finanzierung z.B. von Schullandheimaufenthalten besonders schwerfällt. All dies lag in den letzten Jahren federführend in den Händen von Carsten Wohnsdorf und seinem Team. Alle drei ausscheidenden Vorstandsmitglieder waren über (sehr) viele Jahre mit unserer Schule verbunden und das obwohl die eigenen Kinder schon lange aus dem OHG ausgeschieden sind oder wie bei Herrn Hack, dessen Tätigkeit als stellvertretender Schulleiter schon fast 20 Jahre zurückliegt. Diese enge Verbundenheit mit dem OHG betonte auch die Schulleiterin Frau Bermanseder, die es sich nicht nehmen ließ sich bei C. Wohnsdorf, B. Herold und H. Hack im Namen der ganzen Schulgemeinschaft herzlich zu bedanken und ein Abschiedsgeschenk zu überreichen. Ein großer Dank gilt an dieser Stelle aber auch Frau S. Stupp, der Kassenwartin des Fördervereins, die die Kasse vorbildlich geführt hat und sie mit einem erfreulichen Kassenstand ins neue Geschäftsjahr nehmen kann. Der Förderverein wird an vielen Stellen helfen können! Auch wenn die drei verabschiedeten Vorstandsmitglieder natürlich ihr Bedauern über das Ende Ihrer Tätigkeit für das OHG ausdrückten – Sie können ihre Ämter beruhigt niederlegen. Mit Frau A. Segelhorst wurde eine neue, engagierte 1. Vorsitzende gewählt, die mit Unterstützung von S. Hasenclever (2. Vorsitzende), S. Rückert (Beisitzerin), S. Stupp (Kassenwartin) und S. Bermanseder (Schriftführerin) ein tolles Team an ihrer Seite haben wird. Wir wünschen dem neuen Vorstand ein glückliches Händchen bei der Aufnahme ihrer Arbeit.

Joomla Gallery makes it better. Balbooa.com

Der alte Vorstand von rechts nach links: C. Wohnsdorf, B. Herold, H. Hack, S. Bermanseder, S. Stupp

  • Patenprojekt +

    Patenprojekt für Schüler nach dem Abitur Abi in der Tasche und jede Menge Infos — aber was, wie, wann? Das Patenprojekt Weiter
  • Vereinssatzung +

    Die Satzung des Fördervereins für das Otto-Hahn-Gymnasium.  Hier gibt es die aktuelle Fassung der Vereinssatzung zum Download: Satzung_Foerderverein. Weiter
  • Mitglied werden +

    Schön, dass Sie bei uns mitmachen möchten. Dafür haben wir die wichtigsten Informationen und eine Beitrittserklärung als PDF bereitgestellt. Nach Weiter
  • Jahresrundbriefe +

    Jahresrundbriefe mit Überblicken über die Aktivitäten des Vorjahres und jeweils einem kleinen Ausblick finden Sie als PDF-Datei unter der jeweiligen Weiter
  • Konto- und Steuernummer +

    Diese kann man für Spenden an den Verein bzw. für Schülerprojekte über den Verein nutzen kann: Kontonummer: Förderverein OHG Böblingen/ Weiter
  • Kontakt +

    Für die Öffentlichkeitsarbeit ist Carsten Wohnsdorf zuständig, den Sie auch gerne wegen anderer Fragen anmailen dürfen.  email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Weiter
  • Patenprojekt +

    Patenprojekt für Schüler nach dem Abitur Abi in der Tasche und jede Menge Infos — aber was, wie, wann? Das Patenprojekt Weiter
  • Vereinssatzung +

    Die Satzung des Fördervereins für das Otto-Hahn-Gymnasium.  Hier gibt es die aktuelle Fassung der Vereinssatzung zum Download: Satzung_Foerderverein. Weiter
  • Mitglied werden +

    Schön, dass Sie bei uns mitmachen möchten. Dafür haben wir die wichtigsten Informationen und eine Beitrittserklärung als PDF bereitgestellt. Nach Weiter
  • Jahresrundbriefe +

    Jahresrundbriefe mit Überblicken über die Aktivitäten des Vorjahres und jeweils einem kleinen Ausblick finden Sie als PDF-Datei unter der jeweiligen Weiter
  • Konto- und Steuernummer +

    Diese kann man für Spenden an den Verein bzw. für Schülerprojekte über den Verein nutzen kann: Kontonummer: Förderverein OHG Böblingen/ Weiter
  • Kontakt +

    Für die Öffentlichkeitsarbeit ist Carsten Wohnsdorf zuständig, den Sie auch gerne wegen anderer Fragen anmailen dürfen.  email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Weiter