Bild Theater AGVorhang auf für die Theater-AG am OHG

 Theater-AG – Zeit zum (Schau)Spielen

 Wir spielen, improvisieren, trainieren, schlüpfen in Rollen, stellen etwas dar, probieren aus, üben, proben, präsentieren, haben jede Menge Spaß und vor allem führen wir einmal im Jahr ein Theaterstück auf. Manchmal entwickeln wir eigene Stücke, manchmal greifen wir auf fertige Stücke zurück.

In der Theater-AG kann man auf das Training aus den Theaterklassen 5 und 6 (Soko+ Theaterklasse), zurückgreifen. Aber selbstverständlich nehmen wir auch gerne theaterbegeisterte „Quereinsteiger“ auf, die zuvor nicht die Theaterklasse besucht haben.

In der Theater-AG wird Gemeinschaft großgeschrieben. Ein guter Zusammenhalt (den wir durch Events wie z.B. lange Probenwochenenden fördern) und eine Gruppe, in der sich jede und jeder wohl und sicher fühlt, sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Aufführungen.

Organisatorisches:

  • Lehrkraft: Frau Rathmann, Herr Büxenstein
  • Zeit: freitags, 13.15 -14.45 Uhr
  • Klassen: 7-10
  • Raum: 308

Einige Fotos aus vergangenen Produktionen: 

OHGespenster reloaded (2019):

2  3

56

89

 1012

 

Haus der Mörder (2017):

Haus des MördersHaus des Mörders 3

33 Cent um ein Leben zu retten (2015)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen