claim

graffitibags.bb

SF Logo 3

graffitibags.bb am Start: Neue Schülerfirma am OHG setzt auf trendy Taschen und freche Sprüche

Hallo alle zusammen. Wir sind die neue Schülerfirma und heißen graffitibags.bb. Dieses Jahr bestehen wir aus zehn Schülerinnen und Schülern der J1, die den theoretischen Wirtschaftsunterricht im Seminarkurs „Schülerfirma“ bei Frau Schmid praktisch vertiefen möchten, d.h. „learning by doing“ anstatt nur trockene Theorie zu pauken.

Unser Ziel ist es euch zu zeigen, dass Öko-Produkte nicht nur gut für die Umwelt sind, sondern auch megacool, trendy, frech und stylisch sein können.

Ihr fragt euch wie das geht und was wir machen? Ganz einfach. Bauwolltaschen und Turnbeutel sind zurzeit sehr angesagt. Deswegen besprayen wir Baumwolltaschen und Turnbeutel aus Öko-Qualität mit angesagten Sprüchen und Designs, um den Taschen einen trendy Look zu verleihen, sodass ihr nicht mit einer langweiligen Tasche spazieren laufen oder einkaufen müsst. Wichtiger ist jedoch, dass ihr dank unserer Tasche auf die Plastiktüte verzichten könnt, denn diese wird nur kurz benutzt, schadet der Umwelt jedoch erheblich. Mit einer Plastiktüte seid ihr also völlig „out“, mit einer „graffitibag absolut in“.

Neben einer herausragend guten Geschäftsidee benötigt eine Schülerfirma auch noch jede Menge Planung sowie eine große Portion Zusammenhalt.

Damit wir als Gruppe zusammenwachsen, eine Einheit bilden und gemeinsam für unser Produkt und unseren Unternehmenserfolg arbeiten und einstehen können, ist ein funktionierendes Team eine Grundvoraussetzung. Das haben wir während eines gemeinsamen Kochnachmittags eingeübt.

Schon die Planung und Vorbereitung warf erste Probleme auf: Was kochen wir, wer bringt was mit, oder gehen wir lieber einkaufen? Hat jemand irgendwelche Unverträglichkeiten oder Allergien? Um diese Fragen zu klären mussten wir bereits gut zusammen arbeiten und uns absprechen. Auch an diesem Nachmittag war unsere Teamfähigkeit wieder gefragt. Ohne gegenseitige Verständigung und Arbeitsteilung ist das Kochen mit zehn Leuten schlichtweg nicht möglich. Da wir uns vor der Schülerfirma teilweise noch nicht wirklich gekannt haben, war der Nachmittag aber auch eine gute Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen und sich gegenseitig besser kennen zu lernen.

Letztendlich standen als Vorspeise Bruschetta, als Hauptgang Spaghetti mit Tomatensoße und als Nachtisch Obstsalat mit Vanilleeis auf dem gedeckten Tisch im Nebenraum der Turnhalle des OHGs. Das war nicht nur gesund, sondern auch super lecker. Mission completed!

Das gemeinsame Kochen hat uns näher zusammengebracht, weil wir gelernt haben, dass wir nur als Team mit unserer Firma erfolgreich sein können. Nach einigen weiteren Sitzungen, einem Businessplan und vielen hitzigen Diskussionen und Debatten sowie einer großen Anzahl an Verbesserungsvorschlägen haben wir es geschafft unsere Geschäftsidee so auszuarbeiten, dass wir fest an den Erfolg von graffitibags.bb glauben.

Jetzt geht es an den Verkauf der Anteilsscheine. Dabei hoffen wir auf die Unterstützung der OHG-Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie bekannter Böblinger Persönlichkeiten, die uns und unser Unternehmen auf dem Weg zum Erfolg begleiten.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Aktuelle Termine

Kollegiumsausflug
Freitag, 21. September 2018
AG-Beginn
Montag, 24. September 2018
Wandertag
Donnerstag, 27. September 2018
SMV-Tag
Freitag, 28. September 2018

Termine Schuljahr 2018/19

Unser Leitbild

ankerGemeinschaft ist unsere Stärke.

Jeder ist uns wichtig.

Wir lernen für das Leben.
Das komplette Leitbild lesen Sie hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen