Garten Corona 1

Schulgarten in Coronazeiten 

Die Coronakrise erreichte in diesem Jahr auch unseren Schulgarten. Gleich zu Beginn der Gartensaison – im späten März – mussten wir den Garten sich selbst überlassen. Erst gegen Ende April war es uns möglich, unseren Garten wieder zu bearbeiten.

Bei unserer Ankunft im Garten wurden wir von einer Amsel begrüßt, welche ihr Nest in unserem Vogelhäuschen gebaut hatte. Der Garten wirkt sehr friedlich und die Stille, von der wir umgeben waren, erschien uns sehr ungewohnt, da sonst die Treffen der Garten-AG während der Mittagspause und des Nachmittagsunterrichts stattfanden. Der Garten erschien ruhig in der Frühlingssonne, welche die Kräuter in unserem Garten wiederbelebten. Leider war es uns aufgrund der ungewohnten Situation nicht möglich, wie üblich Kartoffeln, Gemüse und Färberpflanzen anzubauen. Auch fehlen die Schüler, die für eine gelassene und fröhliche Stimmung sorgen, jäten und sich um den Garten kümmern.

Vielleicht sieht für manchen unser Schulgarten etwas „wild“ aus, doch wir setzen uns schon lange dafür ein, einen möglichst naturverbundenen Garten zu erschaffen. Die Natur hat uns dieses Schuljahr erneut bewiesen, dass sie ohne uns zurechtkommt, wir ohne die Natur aber nicht. Dies ist besonders mit Hinblick auf unser Jahresmotto „OHG for Future“ eine wichtige Erkenntnis, die wir aus dieser Krise ziehen können und ziehen sollten.

Ovidiu Gainaru (9a)

wildschönes Kräuterbeet: 

Garten Corona 2

 

Akelei:                                                   Flockenblume:                                Strauchpäonie:

Garten Corona 3Garten corona 4Garten Corona 5
























































































































































































































































































Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.