Corona Lachen

„Jedes Bild ist ein Fenster in die Gedankenwelt eines Kindes!“, so die Kunstlehrerin Frau Chmielnicki. Ihre Gedanken zu Corona, ihre Sorgen, Bilder und Gespräche, die sie in dieser Zeit nachdenklich machen, haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 in Kunstwerken verarbeitet. Dabei sind diese tollen „Mut-Mach-“ und „Was-Mich-Umtreibt-Bilder“ entstanden. Sie zeigen, was Schülerinnen und Schüler beschäftigt und sich wünschen.

.

Die Aufgabe war, das zu zeichnen oder zu malen oder zu fotografiern, was Ihnen zu diesen Fragen in den Sinn kommt:  

Was macht euch im Moment MUT?
Was hilft euch, eure LAUNE AUFZUBESSERN?
Was fällt euch ein, dass ihr eben NICHT mit Geschwistern und Eltern zankt?
WAS BESCHÄFTIGT euch zu diesem Thema?
WAS würdet ihr tun, wenn ihr eine GUTE FEE oder ein ZAUBERER wärd, um die "Corona-Krise" in den Griff zu bekommen?

 

Ein Schüler zu seinem Bild: "Für mich ist Musik und meine Tiere sehr wichtig in dieser Zeit. Sie geben mir Halt. Weiter übe ich mein Musikinstrument, die Klarinette, mache meine  Schulaufgaben und halte natürlich Kontakt mit meinen Schulfreunden, über mein Handy. Manchmal ist mein Willensbaum sauer, ich gebe aber nicht auf und setzte mich über ihn hinweg und mache weiter. Durch das rote Portal kommt man in die wunderbare Welt des Mutes, wo kein "Coronavirus" existiert."

Mut Mach Bild verändert org

 

Luca und Fabi

 

Meike Homepage

 

Schützt

 

Krankenhaus Homepage 

 

Isabell Kurz Homepage 

 

Corona Tanja 9

 

Bleibt gesund Homepage 

 

"Meine Gedanken"

y

 

Z Homepage

 

Johannes Martin geschnitten

 

Luca geschnitten

 

Jana geschnitten

 

Corona Tanja 10

 

 Corona Tanja 13

 

"Fußballgrüße von Jeremias":

Mutmach Fußball

 

Corona Tanja 11 Homepage

 

Mutmachbild 5 

 

Corona Tanja Homepage

 

corona Tanja Homepage 3

 

"Frühlingsanfang":
Corona Tanja 2

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.