Pyramiden 16 9

Am 21. Januar 2020 fand der Pyramidenworkshop für die Fünftklässler in der OHG-Halle statt. Die Leiterin des Workshops, Frau Gübel, zeigte gemeinsam mit Frau Chmielnicki, Herr Laupp und Frau Gawlik wie Menschenpyramiden gebildet werden. Die Fünftklässler haben in kleinen Gruppen geübt und Pyramiden gebaut. Es wurde körperliche Geschicklichkeit und gegenseitiges Vertrauen gefördert. Zum Schluss wurde eine große Klassenpyramide gebaut. Als Dankeschön wurde Frau Gübel ein großer Blumenstrauß und eine Schachtel Pralinen überreicht.

Isabell Kurz (Klasse 5)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.