Weihachtsbasar OHG for Future

Mit einer Auftaktrede stellte sich die aktuelle Besetzung der OHG for FUTURE AG den Besuchern des Weihnachtsbasars vor. Es war eine Rede, die aufrütteln sollte. Und das tat sie. Belohnt wurde die AG mit einem großen Applaus und vielen interessierten Besucher am Stand, direkt am Eingang des OHGs platziert.

Es wurden umweltfreundliche Alternativprodukte aufgezeigt, wie etwas Bienenwachstücher, die Plastik-Frischhaltefolie ersetzen soll. Ebenso auch Zahnbürsten mit einem Bambusholzgriff, waschbare Spülschwämme, Geschenkpapier aus recyceltem Papier und und und. Das Hauptaugenmerkt lag allerdings auf der Pinnwand, an der sich Lehrer, Schüler und auch Besucher verewigt haben. Die AG stellte die Frage: „Wann bist du im Alltag ein/e Klimaheld/in?“. Auch hier galt wieder der Hinweis, dass auch kleine Taten Gutes bewirken.

Die Spenden des Weihnachtsbasars gehen dieses Jahr an die AG „OHG for FUTURE“. Ein Teil davon wird an die Umweltschutzorganisation WWF („Stopp die Plastikflut!“) gehen, ein Teil wird aber auch in schulinterne Projekte fließen (Baumspende, Fachvorträge, Klimastation o.ä.).

Das Klima bedankt sich für die Unterstützung!

Saskia Lehmann

Pinnwand

VictoriaAndiFinn

 

Saskia 2Zai Merve 2

BsFriedelVollprecht

 

 

 Stand

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen