Girls digtal 16 9

Nachdem im letzten Jahr das Girls digital Camp am unserer Schule stattgefunden hat, an dem zehn Schülerinnen teilgenommen haben – wurden nun am 18.10. die Teilnahmeurkunden durch die Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium übergeben. Stellevertretend für alle Teilnehmerinnen haben sie Jule König, Alina Reck und Caroline Niewa entgegengenommen.

 Auf dem Bild von links nach rechts: Katrin Schütz, Jule König, Alina reck, Caroline Niewa und A. Baur (Lokales Bildungsnetzwerk LoBin BB)

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen