Anker org 16 zu 9

Lego Bauen am Gymnasium? Das hatten sich die meisten Fünftklässler vor ihrer Zeit am OHG wohl anders vorgestellt. Woher sollten sie auch wissen, dass ihre neue Schule eine besondere Tradition pflegt? Schon seit vielen Jahren erhält jeder neue Schüler oder Lehrer am OHG einen Lego-Stein, den er (oder sie, natürlich!) nach Belieben individuell gestalten darf. Weil jedes Jahr alleine durch die Abgänge durch das Abitur viele Schüler das OHG wieder verlassen, sind es also immer etwa gleich viele Steine, die zu Beginn eines Schuljahres neu zusammengesetzt werden – zu einem Anker, dem Symbol für das OHG. Üblicherweise übernehmen die Aufgabe des Zusammensetzens die neu an unsere Schule gekommenen Fünftklässler. Obwohl sich dieses schwieriger gestaltete als gedacht – schließlich musste nach genauen Vorgaben ein Anker dabei herauskommen! – hatten sie und die Lehrer offensichtlich viel Spaß dabei.

Sebastian Barth 

 

 

 







































































































































































































































































































































































































































































Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen