Hallo 5 er 16 9

Am 16. September fand wie jedes Jahr zur Begrüßung der neuen Fünftklässler die „Hallo 5er-Party“ statt. Für die 5er ist dies einmal mehr die Möglichkeit, unsere Schule kennenzulernen. Bei der „Hallo 5er-Party“ waren auch die „Paten“ (das sind ältere Schülerinnen und Schüler) dabei, damit sie diese auch noch einmal besser kennenlernen und das Vertrauen zueinander wächst.

In der fünften Stunde ging es damit los, dass die 5er erst einmal eine kurze Vorstellung des Schüler- und der Stufensprecher bekamen, um somit einen Eindruck von der SMV zu gewinnen und die Möglichkeit zu bekommen, weitere Ansprechpartner zu finden. Danach begann für die Fünftklässler die „Schulhausrallye“. Der genaue Ablauf wurde ihnen dabei von ihren Paten aus der 10. Klassenstufe erklärt. Bei der Schulhausrallye mussten sie dann Fragen zum OHG beantworten, wobei viele Fragen den 5ern sehr einfach fielen, wie zum Beispiel welchem Lehrer welches Kürzel zugeordnet ist. So waren die ersten Gruppen bereits nach weniger als 20 Minuten mit der Rallye fertig. Als dann schließlich alle Gruppen die Fragen gelöst hatten, wurden zusammen die richtigen Antworten ausgetauscht und der Gewinner der Rallye gekürt. Danach gab es für die 5er noch Kuchen und Getränke, über welche sich alle sehr freuten.

Insgesamt war die „Hallo 5er-Party“ wieder ein sehr schönes Event, um die 5er auch von Seiten der SMV und den Paten an der Schule zu begrüßen.

Florian Stupp, 10a

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen